Inspiration

    Wo Märchen wahr werden…

    Noch bevor das erste Türchen des Adventkalenders geöffnet werden darf, verbreitet im STEFFL The Department Store bereits das gesamte Schaufenster Weihnachtsstimmung. Wen die Suche nach den besten Geschenken der Stadt in die Kärntner Straße 19 führt, der wird mit einem ungewöhnlichen Anblick überrascht: Überdimensionale Buchseiten zieren das Schaufenster des traditionsreichen Kaufhauses und verzaubern mit liebevoll arrangierten, fantasievollen Details – frei nach dem Motto: Ein Weihnachtsmärchen kann nicht nur Kinder zum Staunen bringen!

    „In unseren diesjährigen Weihnachtsfenstern gibt es vieles zu entdecken!“, verrät Thomas Köckeritz, Creative Director im STEFFL The Department Store. „In Kooperation mit dem freischaffenden Wiener Künstler und Bühnenmeister Otto Girsch haben wir liebenswerte Winter-Szenarien kreiert, die dreidimensional aus riesigen, über zwei Meter hohen Büchern entspringen. Otto hat uns schon im Schaffensprozess mit meisterhaftem Handwerk und Detailverliebtheit immer wieder begeistert.“

    Das ungewöhnliche Schaufenster soll sowohl die Wienerinnen und Wiener, als auch internationale Besucherinnen und Besucher unter dem Motto „A Viennese Christmas Fairytale by STEFFL“ in eine emotionale Märchenwelt entführen. „Kurze Weihnachtsanekdoten rund um Weihnachtsmann und Christkind sollen dem Betrachter ein Schmunzeln in die Augen zaubern und die hektische Vorweihnachtszeit zumindest für einen Moment entschleunigen“, so Köckeritz.

    Weitere wichtige Figuren in diesem Weihnachtsmärchen der besonderen Art sind die Schaufensterpuppen, die die Winter-Highlights der internationalen Top-Designer perfekt in die zauberhafte Szenerie integrieren. Die Damen bekommen einen Einblick in die fantastische Markenvielfalt von Wiens No.1 Department Store: Von Eigenmarken und exklusiv im STEFFL erhältlichen Brands wie The Kooples, MSGM, Ganni und Maje bis zu den aktuellen Kollektionen von Guess by Marciano, Burberry oder Marc Cain.

    Die riesige Auswahl an Designer-Taschen im STEFFL The Department Store wird im „Viennese Christmas Fairytale“ von Givenchy, Salvatore Ferragamo, Aigner, Marc Jacobs, Burberry und LOEWE verkörpert. Auch für die Herren zahlt sich das „Window-Shopping“ aus: Im Schaufenster übernehmen Brands wie Helmut Lang, Sandro Paris und Love Moschino eine Hauptrolle.

    Den Schuhen wurde ebenfalls ein eigenes Kapitel in dieser außergewöhnlichen Weihnachtsgeschichte gewidmet. Und das ist auch notwendig: Immerhin beherbergt der STEFFL The Department Store auf Etage 6 nicht nur die höchst gelegene Schuhabteilung der Stadt, sondern auch eine der vielfältigsten. Im Schaufenster erzählen Sneakers, Winterschuhe, Overknees und High Heels von Gucci, Puma, Saint Laurent, Valentino und Balenciaga nur einen kleinen Teil der Geschichte des 6th Floors, auf dem sich schon so manche Schuh-Liebhaberin wie im Märchen gefühlt hat.

    Lassen Sie sich vom neuen Schaufenster inspirieren und entdecken Sie die schönsten Geschenkideen der Stadt – oder verschenken Sie mit Wiens wertvollstem Gutschein die freie Auswahl aus über 70.000 Premium-Produkten im STEFFL The Department Store. So märchenhaft war Weihnachten noch nie!